top of page
  • AutorenbildMarina

Was ist ein Lebensrad (Wheel of Life)? – VISIYA

Aktualisiert: 11. Mai 2023

Das Lebensrad (The Wheel of Life), das auch als „Rad des Lebens“ bekannt ist, eignet sich besonders gut dazu, deine Zufriedenheit in verschiedenen Lebensbereichen zu bewerten und eventuell Veränderungen anzustreben. Es kann dir dabei helfen, Probleme in deinem Leben zu erkennen, sie aufzuarbeiten und damit deine persönliche Entwicklung zu fördern.

Dabei soll das Lebensrad eine Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen herstellen. Das Ziel ist die gleichmäßige Entwicklung aller Lebensbereiche, da diese Balance das einzig Wahre und Universelle für jeden Menschen darstellt.

Ursprünglich wurde das Konzept des Lebensrads dem Motivator und Autor Paul J. Meyer zugeschrieben. Er wurde durch seine Vorträge und Bücher über Selbstentwicklung bekannt und gründete 1960 das Success Motivation Institute. Er gilt als Vordenker und Pionier der Coaching-Branche. Seine Bücher über das Setzen und Erreichen von Zielen wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt und weltweit millionenfach verkauft.

Das Lebensrad wird mittels eines Kreises dargestellt, der in eine bestimmte Anzahl von Sektoren unterteilt ist. Jeder Sektor des Kreises steht dabei für einen Bereich des Lebens. In der klassischen Version gibt es acht dieser Bereiche (Gesundheit, Geld, Karriere, Familie, Freunde, persönliches Wachstum, Freizeit, Spiritualität). Wer die Analyse seiner Aktivitäten vertiefen möchte, kann weitere Bereiche hinzufügen. Heute werden verschiedene Versionen des Lebensrads von Coaches und Psychologen verwendet.

Es handelt sich dabei um eine praktische Übung, bei der man einen Kreis ausfüllt, der in Lebensbereiche unterteilt ist, und anschließend jedem Bereich eine Punktezahl zuweist. Die Punktezahl gibt dabei den Grad der Zufriedenheit mit dem aktuellen Zustand dieses Bereichs an, wobei die Bewertung auf einer Zehn-Punkte-Skala erfolgt. Die Zahl 1 steht hierbei für die schlechteste Bewertung, während 10 die vollständige Zufriedenheit darstellt. Anhand des fertigen Bilds kannst du erkennen, welchen Bereichen du bereits angemessene Beachtung schenkst und welche Bereiche verbesserungswürdig sind.

In der Regel wird die Methode des Lebensrads alle sechs Monate bis einmal im Jahr angewendet. Oft wird dabei bis zum Ende des laufenden Jahres gewartet, um im nächsten Jahr einen Neuanfang zu machen. Besser wäre es jedoch, wichtige Dinge nicht auf morgen zu verschieben, sondern sie gleich umzusetzen. Beginne jetzt damit, dein Leben zum Besseren zu verändern, indem du dein Lebensrad erstellst!


Lebensrad (Wheel of Life) Vorlage
Das Lebensrad

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page