top of page
  • AutorenbildMarina

Bereiche des Lebensrads (Wheel of Life) – VISIYA

Aktualisiert: 11. Mai 2023

Das Lebensrad (Wheel of Life) ist ein Konzept zur Bewertung der Lebensqualität, das die acht Schlüsselbereiche des menschlichen Lebens umfasst (Gesundheit, Geld, Karriere, Familie, Freunde, persönliches Wachstum, Ruhe und spirituelle Entwicklung). Neben dem traditionellen Modell gibt es auch Varianten mit sechs, zehn, zwölf oder mehr Bereichen. Die Anzahl der Segmente hängt davon ab, welche Lebensbereiche man abdecken möchte. Dabei ist es allerdings ratsam, das Rad nicht zu kompliziert zu gestalten. Je einfacher es ist, desto eindeutiger wird das Ergebnis sein, und desto leichter wird es sein, klare Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.

  1. Gesundheit. Die Gesundheit steht an erster Stelle, da alle anderen Bereiche des Lebens und ihre Qualität von der Gesundheit abhängig sind. Viele Menschen vernachlässigen in ihrem Streben nach Karriere und Erfolg eine gesunde Lebensweise, teils mit fatalen Folgen. Ernährst du dich richtig, schläfst du ausreichend, gehst du oft spazieren und findest du Zeit für Sport?

  2. Finanzen. Ob es uns gefällt oder nicht: Die Welt wird vom Geld bestimmt und die finanzielle Sicherheit hat noch niemandem geschadet. Bist du mit deinem Einkommen zufrieden, hast du genügend Geld für das Nötigste und all die Dinge, die dir Freude bereiten? Geld und Karriere sind im Lebensrad in zwei verschiedene Bereiche unterteilt. Das liegt daran, dass es mehr Einkommensquellen geben kann als einen Gehaltsscheck oder den Gewinn deines Unternehmens.

  3. Karriere. Für viele ist bezahlte Arbeit nach wie vor die Haupteinnahmequelle. Wer seine beruflichen Fähigkeiten verbessert, erhöht auch sein Gehalt. Macht dir dein Job, mit dem du dein Geld verdienst, Spaß und bringt sie dir Erfüllung?

  4. Familie. Dieser Bereich umfasst die Beziehungen zu deinen Liebsten, zu deinen Kindern und Eltern. Hier kannst du analysieren, ob ihr oft Zeit miteinander verbringt, wie sehr ihr einander vertraut und ob du deinen Lieben gegenüber offen sein kannst.

  5. Freunde und Bekannte. Hierzu gehören deine Beziehungen zu Freunden, Kollegen und anderen Personen. Es wird bewertet, wie kontaktfreudig du bist, wie du deine Rolle in sozialen Kreisen einordnen würdest und ob du viele gleich gesinnte Menschen um dich hast, auf die du zählen kannst.

  6. Persönliche Entwicklung. Selbstentwicklung beschreibt all die Dinge, die uns zu einem besseren Menschen machen: Bücher lesen, gute Filme sehen, Fremdsprachen lernen, nützliche Fähigkeiten trainieren, schlechte Angewohnheiten loswerden und diese durch nützliche Gewohnheiten austauschen, mit Ängsten umgehen lernen, das eigene Selbstwertgefühl stärken.

  7. Freizeit. Der Erfolg eines Menschen hängt nicht nur von seiner Anstrengung und seinem Fleiß ab, sondern auch von seiner Fähigkeit, sich zu erholen. Erholung und Freizeit sind dabei ebenso notwendig wie Arbeit. Reisen, neue Erfahrungen sammeln, unterhalten werden, Hobbys nachgehen – all diese Dinge geben uns Kraft, Energie und Freude.

  8. Spiritualität. Hier bleibt es jedem selbst überlassen, was dieser Bereich für ihn oder sie bedeutet. Vielleicht ist es die Suche nach etwas, das größer ist als man selbst: die Suche nach dem Sinn des Lebens, dem Ziel, der Wahrheit oder nach Gott; vielleicht auch das Studium der Religion oder der Philosophie. Dieser Bereich des Lebensrads wird häufig vernachlässigt.


Vorlage für das Lebensrad bestehend aus acht Bereichen
Beispielhafte Bereiche des Lebensrads (Wheel of Life)

Andere Bereiche des Lebens, die du außerdem einbeziehen kannst:

  • Aussehen

  • Sport

  • Finanzen & Investments

  • Lernen

  • Liebe

  • Kindererziehung

  • Zu Hause

  • Verwandtschaft

  • Freundschaft

  • Reisen

  • Lebensfreude

  • Freizeit

  • Hobbys

  • Kreativität

  • Selbstwertgefühl

  • Sicherheit und Stabilität

  • Wohltätigkeit

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии

Оценка: 0 из 5 звезд.
Еще нет оценок

Добавить рейтинг
bottom of page